Coaching Hypnose Meditation yoga Healing Medium Engel

Magnetmassage

Es ist wissenschaftlich belegt, das alles auf unserer Welt aus Atomen bzw. Zellen besteht. Dein Körper ist eine Ansammlung von Billarden von Zellen. Ebenso jedes andere Lebewesen, Bäume, Blumen, Möbel.... einfach alles. Und jede einzelne Zelle hat Energie, auch das ist bestätigt. Unsere Erde ist magnetisch. Wir haben einen Nordpol und einen Südpol und dazwischen leben wir in diesem unglaublichen Magnetfeld. Bewusst merken wir davon nichts. 

Nun kann es sein, dass Deine Zellen aufgrund von Ereignissen, Erlebtem, Empfindungen, die immer mit Gefühlen verbunden sind, sich in dir aufgestaut haben, weil Du Deine Gefühle nicht raus lassen konntest. Solange das schöne Gefühle wie Liebe, Freude, Spass, Glück sind, sind diese wunderbar für Dich und Deinen Körper. Du fühlst Dich gut.

 

Es gibt aber ja wie bei allem, immer eine Kehrseite. Das sind die negativen Gefühle wie Wut, Hass, Angst, Trauer..., diese tun Dir und Deinem Körper nicht gut. Lässt man die Gefühle raus, dass heisst, Du nimmst sie wahr, spürst, wo sich zum Beispiel Deine Wut bei Dir im Körper sammelt und nimmst diese Wut dann erstmal an und bewertest sie nicht und löst sie dann im nächsten Schritt auf, ist es kein Problem für Dich und Deinen Körper. Ganz oft unterdrücken wir aber diese negativen Gefühle in uns. Wir möchten da gar nicht gerne so genau hinsehen bzw. fühlen, weil es uns weh tut oder Angst macht.

 

Das ist ganz normal und nur menschlich. Das negative Gefühl bleibt dann aber in Dir. Sicherlich wird es mit der Zeit schwächer und wird irgendwann von Dir in dein Unterbewusstsein geschoben, aber es ist immer noch in Deinem Körper. Und diese negativen Gefühle verursachen in Deinen Zellen schlechte Schwingungen bzw. Blockaden. Und irgendwann verursachen diese Blockaden dann Schmerzen, je nachdem wo sich die Blockade gebildet hat. Der eine bekommt Rückenschmerzen, dem nächsten tut das Knie weh, die Hüfte, der Arm, der Nacken, das Ohr,... was auch immer. Und hören wir dann immer noch nicht auf unseren Körper, der uns ja mit diesen Schmerzen versucht etwas mitzuteilen, dann werden aus diesen Blockaden irgendwann Krankheiten. 

Was tut nun die Magnetmassage für Dich?

 

Mit Hilfe von Magneten, die in bestimmten Richtungen über deinen Körper gleiten, löse ich Deine inneren Blockaden. Das ist angenehm und erfolgt auch über der Kleidung. Dein Körper und Deine Zellen kommen wieder in die richtige Schwingung. Schmerzen lösen sich oft auf und Du selber fühlst Dich danach fitter und wohler. Ein Energiekick für Dich und Deinen Körper. 

Probiere es einfach mal aus.

Magnetmassage, Ganzkörper, 20 Minuten

Gezielte Schmerzbehandlung eines Körperteils mit Magneten, 10 min.